· 

Internationale Box-Gala in Alzey

Der Boxverein Uppercut Gießen kann bereits einige Wochen

nach seiner Gründung achtbare Erfolge vorweisen. Bei der Internationalen Box-Gala des TV Alzey (Rheinland-Pfalz) am 4.3.2017 konnten sowohl Artur Mamberger als auch Adam Bajrijew auf ganzer Linie überzeugen.

 

Artur Mamberger startete nach seiner Teilnahme an der WM in St. Petersburg im vergangenen November erstmals im Männerbereich. Sein Gegner im Ländervergleichskampf, der Tscheche Tomas Tyityis, erwies sich als sehr erfahren und versuchte von Anfang an, es Artur schwer zu machen. Tyityis zeigte sich als unangenehmer Gegner und ging immer wieder auf Artur los. Dieser schien die Pause seit der WM jedoch gut verkraftet zu haben und drehte den Kampf zu

seinen Gunsten. Durch geschickte Meidbewegungen ließ er Tyityis mehrfach ins Leere laufen und konnte selbst einige wirkungsvolle Treffer erzielen. Dadurch trieb Artur seinen Gegner immer wieder in die Rückwärtsbewegung. Obwohl der Tscheche durchaus einige Überraschungsschläge austeilte, konnte Artur bis zum Schluss gut gegenhalten. Der Sieg ging klar an den Boxer des BV Uppercut.

 

Auch Adam Bairijew startete erstmals im Männerbereich. Da sein Gegner vom TV Alzey, Sharuz Toradideh, jedoch 8 kg mehr auf die Waage bringt, kam es statt zu einem regulären Kampf nur zu einem Schaukampf. Von Beginn an versuchte Toradideh, seine Gewichtsvorteile zu nutzen, Adam konnte jedoch mehr Treffer landen. Einige gegnerische Aktionen gingen zwar durch, aber der 19-Jährige ließ sich nicht beirren. Von der ursprünglichen Strategie, kein Risiko einzugehen, wichen Adam und Trainer Eugen Mamberger ab – von einem reinen Schaukampf konnte kaum mehr die Rede sein. In Runde drei traf Adam seinen Gegner mit einem Leberhaken. Dem konnte Toradideh nichts mehr entgegensetzen und kassierte sogar noch einen zweiten Leberhaken. Adam siegte verdient und wurde vom Publikum gefeiert.

Kontakt

Box Gym Uppercut 

Siemensstraße 18a

35394 Gießen

E-Mail: box.gym.uppercut@gmx.de

Ansprechpartner: Eugen Mamberger 

Mobil: +49 (0)176 / 222 498 28

Trainingszeiten

Kurs 1 Mo-Fr             16:30 - 18.30 Uhr

Kurs 2 Mo, Mi, Fr      18:30 - 20:30 Uhr

Kickboxen Di, Do     18:30 - 20:30 Uhr

Kinder Di, Do            15:30 - 16:30 Uhr

Training außerhalb der Öffnungszeiten nach

Absprache möglich