· 

Internationale Box-Gala des Box Gym Dreger in Freimersheim

Am 03.03.2018 starteten Artur Mamberger und Daniel Büyükbalik für den TV Alzey in einem Vergleichskampf gegen eine bayerische Auswahl. Beide Gießener Boxer lieferten sich großartige Kämpfe, was sich in den parteiischen Entscheidungen jedoch nicht widerspiegelte.

 

Zunächst stieg Artur gegen Christian Dezel vom TV 1860 Bad Windsheim in den Ring. Dezel trainiert ebenso wie Artur im Olympiastützpunkt in Heidelberg: die beiden Gegner bewiesen beide ihre Klasse und lieferten sich einen  großartigen und sehenswerten Kampf auf höchstem Niveau. Der ältere Dezel wirkte zwar aktiver, seine Schläge verfehlten ihr Ziel aber oft durch Arturs geschickte Roll-und

Meidbewegungen. Der Gießener hingegen traf genauer, jeder Schlag war drin. In der dritten Runde erlitt der bayerische Gegner einen Cut. Auch wenn beide Gegner auf hohem Niveau kämpften und sich einen wirklich knappen Kampf lieferten, lagen die Vorteile dennoch wesentlich deutlicher bei Artur. Das Kampfgericht sah das jedoch anders und sprach Dezel den Sieg zu. Trainer Eugen Mamberger zeigte sich enttäuscht über das Ergebnis.

 

Als zweiter Gießener startete Daniel Büyükbalik nach einer längeren Pause gegen den Böblinger Andreas Deisling. Die beiden lieferten sich von Anfang bis Ende eine wahre Schlacht. Diesling wirkte als der ältere der beiden etwas sicherer und boxte clever, hingegen erwies sich Daniel als der technisch bessere Kämpfer. Die Entscheidung der Kampfrichter wurde durch das ausgeglichene Gefecht daher mit Spannung erwartet. Leider ging der Sieg an Deisling – Daniel hat dennoch trotz der Pause eine hervorragende Leistung abgeliefert und muss sich nicht verstecken.

 

Ergebnisse im Überblick:

  • Artur Mamberger unterliegt Christian Dezel vom TV 1860 Bad Windsheim (Männer bis 69kg)
  • Daniel Büyükbalik unterliegt Andreas Deisling vom SV Böblingen (Männer bis 75kg)

Kontakt

Box Gym Uppercut 

Siemensstraße 18a

35394 Gießen

E-Mail: box.gym.uppercut@gmx.de

Ansprechpartner: Eugen Mamberger 

Mobil: +49 (0)176 / 222 498 28

Trainingszeiten

Kurs 1 Mo-Fr             16:30 - 18.30 Uhr

Kurs 2 Mo, Mi, Fr      18:30 - 20:30 Uhr

Kickboxen Di, Do     18:30 - 20:30 Uhr

Kinder Di, Do            15:30 - 16:30 Uhr

Training außerhalb der Öffnungszeiten nach

Absprache möglich